Privater Fan Blog zu Bud Spencer und Terence Hill

Beiträge mit Schlagwort ‘neuer Film’

Bud Spencer sagt: „No!“

Seit einiger Zeit kursieren ja Gerüchte im Netz, das Bud Spencer einen neuen Film dreht bzw. mitspielt und sich viele fragen ob der geplante Film nur Werbegag oder ein ernsthaftes Projekt ist. In dem Film mit dem Titel „Mafia – Farewell to the Godfather“, sollen laut dem Regisseur Vjekoslav Katusin und seinem Produktionsteam neben Bud Spencer noch weitere internationale Stars mitspielen. Man hatte auf Youtube sogar schon einen Teaser/Trailer veröffentlicht, desen Informationsgehalt gleich null war.

Aber alles egal und unwichtig, den Bud Spencer hat gesagt, das er weder das Projekt noch den Regisseur Katusin kennt. Und die Bestätigung dafür gibt es auch auf Video, denn Martin Hentschel hat bei einer Pressekonferenz in Berlin einfach mal Bud Spencer gefragt und die Antwort war eindeutig.

Das alles nochmal findet ihr noch etwas ausführlicher auf dem Blog von Martin Hentschel.

Neuer Bud Spencer Film nur ein Fake oder Werbegag

Im letzten Jahr haben wir darüber berichtet das es einen neuen Film mit Bud Spencer geben soll. Das hat zumindest der kroatische Regisseur Vjekoslav Katusin und seine Produktionsfirma behauptet. Der Drehbeginn sollte im Oktober 2010 sein. Mittlerweile wurde der Drehbeginn auf Anfang 2011 verschoben. Das der Film gedreht werden soll und tatsächlich alle angegebenen Stars mitspielen sollen, wird auch weiterhin behauptet.

Wirklich Neues ist aber bisher nicht passiert, die offizielle Website zu „Mafia – Farewell to the Godfather“ wurde zwar überarbeitet und präsentiert sich im neuen Look, aber ist so nichtssagend wie eine Unterhaltung mit einen Stück Papier. Information findet man dort keine. Es gibt bei youtube auch einen Teaser zum Film, der aber nur aus der Aneinanderreihung von Namen und etwas Musik besteht.

Naja lassen wir uns mal überraschen und hoffen das Beste.

Neuer Film mit Bud Spencer in Planung

Bud Spencer übernimmt in dem geplanten Film “ Mafia – Farewell to the Godfather“(Der Abschied eines Paten) des kroatischen Regisseurs Vjekoslav Katusin die Rolle eines Mafia-Paten.

Der Film ist eine kroatisch-deutsch-amerikanische Co-Produktion und soll eines der teuersten kroatischen Filmprojekte werden. Der Drehbeginn soll im Oktober 2010 sein.

Neben Bud Spencer sollen noch viele weitere bekannte Filmstars mitmachen. Mit dabei sollen u.a. sein: Franco Nero, Pierre Brice, Michael Madsen, Günther Kaufmann, Robert Wagner, Claude-Oliver Rudolph, uvm.

Außerdem sollen der Regisseur Uwe Boll, der Boxer Nikolai Valuev und das Model Alena Gerber mitspielen.

Kurz zur Handlung.

Bud Spencer spielt einen Mafiapaten, der von seinem Bruder ermordet wird. Dessen 10 jähriger Sohn!!!(nicht schlecht das Alter) soll auch ermordet werden, wird aber von den Killern verschont und von ihnen aufgezogen. Als Erwachsener sinnt er auf Rache.

Da bin ich ja mal gespannt ob der Film so zu Stande kommt und alle angekündigten Stars mitspielen. Nach “ Mord ist mein Geschäft, Liebling“, scheint sich Bud Spencer mit Mafia-Rollen angefreundet haben.

Sollten es weitere News zu diesem Filmprojekt geben geben, werden wir euch umgehend informieren.