Privater Fan Blog zu Bud Spencer und Terence Hill


Wie ich gerade lesen musste, wurde bei Lady Gaga Lupus diagnostiziert, für alle die House nicht so oft sehen, das ist eine Autoimmunerkrankung. Das ist fast immer die erste Diagnose bei House, worauf hin sich dieser immer wieder zu der Äußerung: „It´s not lupus“ hinreißen lässt, ne Art Running-Gag

Böse Zungen behaupten ja, das fast jede Frau eine Autoimmunerkrankung hätte oder wie lassen sich die vielen Parkunfälle bei Frauen erklären. Egal zurück zum Thema.

Laut Lady Gaga ist diese Krankheit in ihrer Familie genetisch veranlagt und ihre Tante wäre schon daran gestorben. Die Heilungschancen stehen wohl aber nicht schlecht, u.a. bei guter Lebensführung – mäp- das dürfte wohl nicht so einfach sein für die gute Lady Gaga. LSD und Koks sollen wohl gute Bekannte von Lady Gaga sein.

In einem Interview sagte sie dann auch gleich: „Aber ich sterbe lieber auf der Bühne als unter Palmen…“

An dieser Stelle noch zur Info, Jim Morrison, Jimi Hendrix und Janis Joplin ware alle 27 Jahre alt als sie starben – da hat Lady Gaga ja noch 3 Jahre. Alles Gute von hier

Advertisements

Kommentare zu: "Lady Gaga war bei Dr. House – It is Lupus." (2)

  1. Ich würde die Gaga aber noch nicht mit Jim, Jimi und Janis vergleichen 😉 Trotzdem auch alles Gute von mir

    • Oh nein natürlich nicht, musikalisch ist sie von den Drei, soweit weg wie Nordkorea an der Demokratie dran ist. Hier ging es nur um die 27 Jahre…

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s