Privater Fan Blog zu Bud Spencer und Terence Hill


Es wäre doch echt interessant gewesen, wenn es auf jede verschickte e-mail ein Porto in Höhe von 1 Cent gegeben hätte, um die Spam-Mails einzuschränken.

Was würde alles passieren?

  1. Valium und Viagra würden teuerer werden.
  2. Penisverlängerungen könnte sich dann nicht mehr jeder leisten und man könnte ohne Angst in die Sauna gehen.
  3. Hr. Smith aus Südafrika würde die Kosten für den E-Mailverkehr von dem Betrag abziehen der auf einem geheimen Konto liegt, das nur ich auflösen kann.
  4. Die Gewinne bei der Europa-Super-Lotterie würden kleiner.
  5. Kaum noch Einladungen mit 1000,00 $ Startguthaben für´s Online-Casino.
  6. paypal, ebay und alle Banken würden nicht mehrmals am Tag mein Passwort überprüfen wollen.
  7. Die Angebote für Rolex-Uhren, Koffersets, Schuhputzmaschinen, Heizstrahler, Fahnenmasten und Nebelmaschinen wären nicht mehr so günstig.

Mensch, da bin ich echt froh das das nicht passiert;)

Davon mal abgesehen das dies bestimmt ein Mittel gegen Spam-Mails wäre, würde ich es ganz klar ablehnen. Was würde als nächstes kommen? E-Mails über 2,0 kg kosten dann 2 Cent oder die Einwurf-Mail kostet 3 Cent.

Im Ganzen kann man sagen, das es gelungener Aprilscherz war.

PS: Während ich diesen Beitrag verfasst habe, trudelten 4 Spammails ein;)

Advertisements

Kommentare zu: "E-Mail Porto – Schade, nur ein Aprilscherz" (2)

  1. Ähnliche (ernst gemeinte) Vorschläge habe ich tatsächlich bei mehreren Gelegenheiten gehört; auch haben, zumindest in den Neunzigern, einige Providers tatsächlich eine Art Portogebühr gehabt. (Bei SMS gibt es sie immer noch…)

    Überhaupt ist es nicht ganz ungewöhnlich, dass „politische“ Aprilscherze Dinger aufgreifen, die von dem Erzähler als absurd gehalten werden, aber die Andere schon ernsthaft überlegt haben.

  2. […] This post was mentioned on Twitter by Andreas Seebacher, Robert Hähr. Robert Hähr said: E-Mail Porto – Schade, nur ein Aprilscherz : http://wp.me/pO5js-15 […]

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s